dscf8409Wenn man seinen wohlverdienten Urlaub in Badenweiler im wunderschönen Südschwarzwald verbringt, sollte man sich überlegen, ob man neben den wunderbaren Wanderwegen oder den Fahrrad Touren auch mal einen Ausflug zu der einen oder anderen Sehenswürdigkeit in der Umgebung machen sollte, die man sonst wohl eher nicht besucht.

Wer mit Kindern unterwegs ist, sollte sich unbedingt überlegen den Europapark in Rust zu besuchen. Hier haben große und kleine Kinder unter Garantie ihren Spaß. Schauen Sie vorher im Internet nach, außerhalb der normalen Ferienzeiten und unter der Woche gibt es oftmals Familienkarten zum Sonderangebot. Sie können sicher sein, dass Sie im Europapark einen wunderschönen Familientag erleben werden. Der Europa Park liegt etwa 50 km nördlich von Badenweiler direkt an der A5. Die Anfahrt dauert also nur etwas länger als eine halbe Stunde. Wenn Sie frühzeitig losfahren, sind Sie zur Parköffnung nach dem Frühstück schon in Rust und vermeiden so die langen Warteschlangen, die sich oftmals vor den beliebten Fahrgeschäften bilden.

Etwas Besonderes für die Erwachsenen ist sicherlich auch ein Ausflug ins 20 km südlich gelegene Grand Casino von Basel. Warum nicht einen Abend sein Glück an den bekannten Slotmaschinen und Roulette Tischen versuchen? Wenn man die Kinder nicht alleine lassen will, kann man natürlich auch online in einem Casino wie Casumo sein Glück versuchen. Oder vielleicht trainieren Sie ja Ihre Taktik bevor Sie echtes Geld in der Spielbank in Basel setzen. Internetanschluss gibt es in allen Unterkünften und Hotels in Badenweiler und selbst auf dem Campingplatz können Sie sich in Ihr Lieblings-Casino online problemlos einloggen.

Ein weiterer toller Ausflug geht nach Schaffhausen zu den Rheinfällen. Die Fahrt mit dem Auto ab Badenweiler dauert in etwa eine Stunde, die Erinnerung an diese wunderschönen Wasserfälle dauern ein ganzes Leben an.

Überhaupt sollte man einen Aufenthalt in Badenweiler nutzen um die anliegenden Länder Frankreich und die Schweiz zu besuchen. Besonders wenn man kleine Kinder hat kann man nicht früh genug damit anfangen diese mit anderen Sprachen und Kulturen in Verbindung zu bringen.